Kurz & Knapp

Kommunikation & Krisenmanagement als Erfolgsfaktoren

Online-Seminar Führungskompetenz

Nach turbulenten Zeiten in den letzten Monaten ist die Situation für Unternehmen weiterhin eine große Herausforderung – nicht zuletzt aufgrund der unsicher bleibenden Wirtschaftslage. Gerade jetzt sind motivierte und produktive Mitarbeitende ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg. Doch häufig belasten die Belegschaft veränderte Arbeitsbedingungen oder ungewisse Zukunftsaussichten. Dazu kommen die neuen Herausforderungen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, die oft überwiegend von weiblichen Beschäftigten abgefedert werden müssen.

Für Führungskräfte ergeben sich aus der angespannten Arbeitsatmosphäre erschwerte Bedingungen in der Mitarbeitendenführung bei zusätzlich steigendendem Konfliktpotential.

Der Experte Thomas Pütter gibt konkrete Tipps, was eine gute Führungskraft jetzt tun muss, um Mitarbeitende weiter am Ball zu halten und warum wir gerade jetzt mehr Führung als jemals zuvor brauchen.

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die Wirtschaftsförderung und die Gleichstellungsstelle des Kreises Minden-Lübbecke laden Personal- und Führungsverantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen herzlich ein.

Datum : Donnerstag, 20. August 2020 | 10.30 Uhr – 12.00 Uhr

Sind Sie neugierig auf die Inhalte?  Hier finden Sie einen Trailer zum Online-Seminar:

Bitte melden Sie sich zum 18. August 2020 hier über das Online-Anmeldeformular oder unter www.frau-beruf-owl.de. Die Teilnahme ist kostenlos.

Hinweise: Für die Teilnahme benötigen Sie ein Endgerät inkl. Lautsprechern sowie Mikrofon. Eine Webcam ist wünschenswert.

Den Anmeldelink erhalten Sie einen Tag vor dem Online-Seminar.

Zur Durchführung verwenden wir Zoom. Hinweise zum Datenschutz finden Sie insoweit unter https://zoom.us/de-de/privacy.html

Weitere Online-Seminare des Kompetenzzentrums Frau und Beruf OWL

  1. Juli | Neue Normalität – Chancen und Grenzen familienorientierter Personalpolitik
  2. August |Remote Work | Erfolgreiches Führen von dezentralen Teams
  3. August | Familienfreundliche Ad-hoc Lösungen nachhaltig in die Unternehmenskultur integrieren
  4. August | Virtuelle Führung | Zusammenarbeit über Distanz meistern
  5. August | Rekrutierung, On-Boarding und Bindung von Mitarbeiterinnen der Generationen X, Y und Z
  6. August | Brennpunkt Pflege | Online: Digitalisierung & Vereinbarkeit von Beruf und Familie in der Gesundheits- und Pflegebranche
  7. September | Digitalisierung: Neue Herausforderungen in der Personalentwicklung
  8. September | Generation Z – Die Arbeitgebermarke entwickeln und zielführend kommunizieren

OstWestfalenLippe GmbH
Turnerstraße 5-9 | 33602 Bielefeld

Tel: 05741 / 299 4964 (DI & MI)

Tel.: 0571 / 807 24201 (FR)

j.blome@ostwestfalen-lippe.de

www.frau-beruf-owl.de