GLeichstellungsbeauftragte im Kreis Gütersloh gesucht
Presse

Gleichstellungsbeauftragte im Kreis Gütersloh gesucht

Der Kreis Gütersloh liegt uns sehr am Herzen – und auch unsere über 1500 Mitarbeitenden! Über die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf sprechen wir nicht nur, wir leben sie jeden Tag. In einer wirtschaftlich sehr starken Arbeitsplatzsicherheit. Zum 01.06.2019 wird eine Gleichstellungsbeauftragte im Kreis Gütersloh gesucht.

Ihre Aufgaben:

  • Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung der Gleichstellungsarbeit in der Kreisverwaltung Gütersloh
  • Analyse/Bewertung der gesellschaftlichen Situation bzgl. der gleichstellungspolitischen Handlungsfelder in der Verwaltung
  • Beteiligung, Beratung und Unterstützung bei der Durchsetzung der Gleichstellung bei allen Maßnahmen der Verwaltung
  • Konzeption, Durchführung von Veranstaltungen und Projekten und Öffentlichkeitsarbeit zu Themen der Gleichstellung
  • Mitarbeit in Gremien und Netzwerken und die Kooperation mit Verbänden, Vereinen, Projekten und Institutionen
  • Beratung von Mitarbeiter/innen und Bürger/innen zu Fragen der Gleichstellung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) im Bereich der Geistes- oder Sozial- oder Rechtswissenschaften oder
  • des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes (Bachelor of Law), Verwaltungslehrgang II
  • Berufserfahrungen im Bereich der Frauen- und Gleichstellungs- arbeit und/oder der öffentlichen Verwaltung sind wünschenswert
  • Eigeninitiative, Lösungsorientierung und Identifikation mit der Aufgabe
  • Fähigkeit zu strategischem, analytischem Denken und konzeptionellen Arbeiten
  • Kommunikations- und Beratungskompetenz, Konfliktfähigkeit, gute EDV-Kenntnisse, sicherer Umgang mit Social Media

Wir bieten Ihnen:

  • Sichere Arbeitsplätze
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeiten im „besten Kreis der Welt“

Bewerberinnen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt. Die Stelle ist gemäß § 15 des Gesetzes zur Gleichstellung von Frauen und Männern für das Land NRW ausschließlich für Frauen geeignet.

Wir verstehen uns als modernes Dienstleistungsunternehmen. Unser Anspruch ist es, den Kreis Gütersloh durch besten Kundenservice für Bürger und Wirtschaft voranzubringen.

Können Sie sich mit diesem Ziel identifizieren?

Dann freuen wir uns bis zum 08.12.2018 auf Ihre Online-Bewerbung über www.interamt.de, Stellenangebots-ID: 476799. Fragen hierzu beantwortet Ihnen gerne Bernd Elkmann, Tel.: 05241 – 85 1133.

Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne die Gleichstellungsbeauftragte Ellen Wendt, Tel. 05241 – 85 11 33. Aktuelle Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier: www.kreis-guetersloh.de/sh/dsgvo.

Landrat des Kreises Gütersloh
Abteilung Personal und Organisation
33324 Gütersloh
www.kreis-guetersloh.de