Onlinemagazin Frauenbranchenbuch OWL
Frauenbranchenbuch OWL Netz sein

Onlinemagazin des Frauenbranchenbuch OWL

Technisch am Puls der Zeit

Unser neues Onlinemagazin überzeugt durch bessere Bildauflösung, einfache Suchfunktionen, eine übersichtliche Struktur und ist auf allen Endgeräten lesbar (responsive design). Egal ob am PC oder mobil mit Tablet und Smartphone – das Frauenbranchenbuch OWL hält Sie auch unterwegs jederzeit zu relevanten Themen rund um die weibliche Wirtschaft auf dem Laufenden.

Der Bereich „Veranstaltungen“ informiert über aktuelle Events von Wirtschaftsinstitutionen und Gleichstellungsstellen in OWL. Außerdem präsentieren hier die Frauenbranchenbuch OWL Netzwerkerinnen ihr Angebot, wie Seminare, Vorträge und Ausstellungen. Unsere komfortable Kalenderfunktion ermöglicht es Ihnen, die Veranstaltungstermine per iCal direkt in Ihren digitalen Kalender zu importieren. Selbstverständlich können Sie auch über die wichtigsten Social-Media-Kanäle mit uns in Kontakt bleiben. Auf der Webseite finden Sie bereits einen visuellen Vorgeschmack auf unsere Instagram-Galerie.

Weitere Verknüpfungen leiten Sie zu unseren Profilen auf Facebook, Xing, Twitter und LinkedIn.

In unserem Onlinemagazin werden Sie fündig

In unserem Branchenverzeichnis entdecken Sie auf einen Blick die Vielfalt weiblicher Wirtschaftskraft mit ihrem reichhaltigen Angebot an Waren und Dienstleistungen. Durch die neuen Internetportfolios können wir Sie als Gründerin, Freelancerin oder Geschäftsführerin bestmöglich darstellen. Den interessierten Leserinnen und Lesern bietet also nicht nur die gedruckte Fassung des Frauenbranchenbuchs kurzweilige und horizonterweiternde Lektüre, sondern auch das Onlinemagazin. Wir optimieren die Portfolios für ein gutes Ranking in den Suchmaschinen unter Berücksichtigung der gewünschten Keywords und Schlagworte.

Neue inhaltliche Kategorien, wie etwa die Reihe „Im Gespräch mit …“ oder der YouTube Videokanal bereichern das multimediale Onlineangebot. Im Videoblog stellen wir erfolgreiche Unternehmerinnen wie z. B. Friederike von Müller (Puddingtown Modedesign) oder Tanja Indermark (Na und Dessous) in ihren Wirkungsstätten vor. Wir bündeln für Sie relevante Informationen aus OWL und Pressemeldungen mit Frauenbezug aus Politik und Wirtschaft sowie den Unternehmerinnen-Netzwerken unserer Region.

So bietet Ihnen das neue Onlinemagazin vielfältige Möglichkeiten der Vernetzung und eröffnet den Blick über den eigenen Tellerrand.

Up to date mit unserem Newsletter

Auch unser monatlicher Newsletter kommt im neuen Design daher. So halten wir Sie regelmäßig auf dem Laufenden, auch über die nette30 Business Lounge in ansprechender Atmosphäre. Freuen Sie sich in 2018 z. B. auf Social Media und SEO Schulungen, New Work Veranstaltungen wie das „Customer Journey Mapping“ mit Janine Kreienbrink und den Selbstmarketing Workshop mit Inka Noack sowie Tipps von der Personality Stylistin Ewa Braetz. Den Auftakt macht der Vortrag „Veränderung erfolgreich gestalten“ am 1.2.2018 mit Business Coach Rena Blindell.

Viele schöne Rückmeldungen zum neuen Onlinemagazin für Unternehmerinnen aus Ostwestfalen-Lippe, die hohen Zugriffszahlen und viele neue Newsletter-Anmeldungen zeigen eine rege Nutzung unseres Angebots. Was uns sehr freut.

Gehen Sie mit uns online

Sie möchten dabei sein? Sehr gerne! Alle wichtigen Infos und Mediadaten haben wir übersichtlich zusammengestellt: Werfen Sie einfach einen Blick auf www.frauenbranchenbuch-owl.de – Netz sein!

Sie wählen aus:

  • Für 1 Jahr oder länger online
  • Einstieg jederzeit möglich
  • Ihr Unternehmen mit Foto, Logo und ausführlicher Beschreibung Ihrer Tätigkeit
  • Kostenlose Terminveröffentlichung im Veranstaltungskalender
  • Verbesserung Ihres Google Rankings durch die Verlinkung Ihrer Webseite auf www.frauenbranchenbuch-owl.de

Sie möchten unseren Newsletter erhalten?

Ganz einfach. Schicken Sie uns eine Email an info@frauenbranchenbuch-owl.de und Sie erhalten einmal im Monat die wichtigsten Informationen über weibliche Wirtschaft in Ostwestfalen-Lippe.