SHS: Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurse

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurse für Mädchen (11-15 Jahre), Frauen (16plus) und Frauen (60plus)

In dem Kurs geht es darum, die eigene Kraft sowie den bewussten Einsatz der Stimme, des Blickkontaktes und der Körpersprache zu erleben. Wie kann ich reagieren, wenn ich mich bedroht fühle? Indem wir Handlungsmöglichkeiten in Alltagssituationen ausprobieren, wächst das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Selbstbewusstsein und das Wissen um die eigenen Stärken sind gute Voraussetzungen, um den vielfältigen Formen der Gewalt vorzubeugen und sie abzuwehren. Die Teilnehmerinnen lernen unangenehme und bedrohliche Situationen einzuschätzen und angemessen zu reagieren. Mit Wahrnehmungs- und Selbstbehauptungsübungen sowie einfachen Techniken der Selbstverteidigung werden die starken Seiten von Frauen geschult.

Termine

  • Mädchen (11-15 Jahre): 4 Vormittage, Samstag, 02.03.2019, 10.00 – 12.30 Uhr, Turnhalle Grundschule Stukenbrock
  • Frauen (16 plus): 4 Vormittage, Samstag, 02.03.2019, 13.00 – 15.30 Uhr, Turnhalle Grundschule Stukenbrock
  • Frauen (60 plus): 3 Vormittage, Samstag, 16.03.2019, 10.00 – 13.00 Uhr, Sportstudio Finesse, Holter Straße 117

Veranstaltungsdetails

Datum/Zeit
02.03.2019 - 16.03.2019 | 10:00 - 12:30

Veranstaltungsort
Turnhalle Grundschule Stukenbrock | Stukenbrock

Kategorien