REGE mbH: Fachtagung – Du kannst alles werden!?

Du kannst alles werden! – ist das wirklich so?

Im Übergang Schule – Beruf sind viele Akteur*innen in der Stadt Bielefeld gemeinsam
darum bemüht, die Potenziale von jungen Menschen zu fördern. Die geschlechterreflektierende Perspektive auf die berufliche Orientierung von Jugendlichen ist dabei häufig Basis und Herausforderung zugleich. Geschlechterarrangements und -bedeutungen ändern sich, Zuschreibungen von geschlechtsspezifischen Berufsbildern und Berufschancen ziehen deutlich langsamer nach. Was ist dran an dem oft gehörten Slogan Du kannst alles werden?

Was bedeutet das für die berufliche Orientierung? Wie kann die Nachwuchsförderung
in der Stadt Bielefeld durch gezielte geschlechterreflektierende Strategien
verbessert werden? Welche Themen sollten in ein Handlungskonzept zur geschlechtersensiblen
Berufsorientierung einfließen?

Diesen Fragen wollen wir auf der Fachtagung, zu der der Fachbeirat für Mädchenbeirat
die Impulse gegeben hat, gemeinsam nachgehen. Das Jugendamt der Stadt Bielefeld und die REGE mbH laden Sie herzlich ein.

Das vollständige Programm der Tagung inkl. der angebotenen Workshops finden Sie hier.

Anmeldung

bis zum 05.06.2019 unter Angabe des Workshops an:
stephanie.hartlieb@rege-mbh.de

Veranstaltungsdetails

Datum/Zeit
17.06.2019 | 9:30 - 15:30

Veranstaltungsort
Ravensberger Spinnerei | Bielefeld

Kategorien