IWKH: Programmieren lernen mit Spaß und IOT

Programmieren ist langweilig? Nur was für Nerds? Kompliziert? – Keineswegs!

An den 3 Kurstagen „Programmieren lernen“, „Internet der Dinge“ und „Datensicherheit“ könnt Ihr Euch in das Abenteuer Programmierung stürzen und lernt mit viel praktischer Anwendung die Basics von Java-Script kennen und wie man mit Node-Red technische Tools verbindet. In einem Impulsvortrag wird das Thema Datensicherheit ansprechend erläutert und nicht „der Zeigefinger erhoben“. Besonders spannend wird es dann bei der Team-Challenge, wo Ihr Eure eigenen Ideen entwickelt, Anwendungen zu Smart-Home programmiert und die Ergebnisse anschließend einer tollen Jury vorstellt.
Also wenn Du zwischen 11 und 14 Jahren alt bist, schon immer mal Programmieren lernen wolltest oder Dich mit dem Thema bereits auseinandersetzt hast und es gerne vertiefen möchtest, dann bist Du bei uns genau richtig.

Die Referenten sind Marcel Paust und Ella Janotte.

Das benötigte Material wird zur Verfügung gestellt. Der Kurs ist Gewinner der Google Impact Challenge 2018!

Nähere Infos gibts in diesem Flyer.

Anmeldung

verbindlich bis zum 7. Juni 2019 über anfrage@experimint.de

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Veranstaltungsdetails

Datum/Zeit
15.07.2019 - 17.07.2019 | 9:00 - 14:30

Veranstaltungsort
Pioneers Club | Bielefeld

Kategorien