Forum Ressourceneffizienz OWL

Strategien zur Steigerung der Ressourceneffizienz sind insbesondere für produzierende Unternehmen wichtige Bausteine für erfolgreiches Wirtschaften. Wie aber entwickeln sich Gesellschaft und Märkte? Unter welchen Rahmenbedingungen wirtschaften produzierende Unternehmen in Zukunft? Wie kann Ressourceneffizienz mit Unterstützung von Digitalisierung, moderner Unternehmensführung und neuen Produkten, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen umgesetzt werden?

Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren aktuelle Trends und zeigen Strategien zur Steigerung der Ressourceneffizienz auf, Unternehmen berichten über innovatve Ansätze und deren Umsetzung.

Aus dem Programm:

  • Zukünfte vorausdenken – strategische Unternehmensführung in Zeiten der Ungewissheit; Dr.-Ing. Alexander Fink, Vorstand ScMI Scenario Management International AG, Paderborn
  • Was leistet Politik?; Michael Hermanns, Abteilungsleiter, Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW
  • Diskussion:
    Dr.-Ing. Alexander Fink
    Dr. Anne Struthoff,Geschäftsführerin, westphal GmbH Bielefeld
    Elisabeth Hermeier, Jenz GmbH
    Dr. Ute Röder, Kreis Lippe
    Michael Hermanns, NRW-Umweltministerium

Eine Gemeinschaftsveranstaltung des EFA-Regionalbüros Bielefeld und der IHKs Ostwestfalen zu Bielefeld und Lippe zu Detmold.

Weitere Informationen Anmeldung

online

Veranstaltungsdetails

Datum/Zeit
14.02.2019 | 16:00 - 19:00

Veranstaltungsort
IHK Ostwestfalen zu Bielefeld | Bielefeld

Kategorien