Created jtemplate joomla templates

Gründerinnenakademie OWL

Auf den Punkt gebracht – von der Gründungsidee zum marktfähigen Plan

Ihr Weg zur Gründerinnenakademie OWL
Wenn Sie selbstständig arbeiten möchten, eine Geschäftsidee oder genaue Vorstellungen zu Ihrer Leistung haben, dann sind Sie bei uns richtig. Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung, einem Hochschulabschluss oder wenn Sie bereits Jungunternehmerin sind, in welcher Phase der Gründung Sie sich auch befinden, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr unternehmerisches Rüstzeug

1. Woche 18.09. bis 22.09.2017

  • Sie schärfen Ihre Geschäftsidee mit Unterstützung professioneller Coaches
  • Sie erhalten praktisches Know How zu gründungsrelevanten Themen
  • Sie lernen relevante Elemente der Kundenakquise kennen und umsetzen
  • Eine ordnungsgemäße Buchführung und notwendige Steuerthemen ergänzen Ihren Businessplan

Ihre Persönlichkeit

2. Woche 25.09. bis 29.09.2017

  • Kommunikation kann man steuern, mein Anliegen auf den Punkt gebracht
  • Verhandlungen mit Geldgebern und Kunden will gelernt sein
  • In Gesprächsübungen trainieren Sie Ihre Rhetorik und erfahren, wie Sie als Gesprächspartnerin wirken
  • Im Präsentationstraining lernen Sie Ihr Unternehmen wirkungsvoll vor Publikum zu präsentieren
  • Die Akademie endet mit der Präsentation des ausführlichen Business Plans vor einer Jury

Referentinnen und Referenten

  • Gründungsplanung und Finanzierung | Jens Durgeloh | Andreas Marx | Deutsche Bank
  • Persönlichkeitstraining | Marion Kühn | Inka Noack I Institut für Management und Entwicklung
  • Betriebsausgaben und Einkommensteuer | Thomas Westerbarkei | Steuerberater
  • Formalitäten und soziale Absicherung| Ulrich Grubert | IHK Ostwestfalen zu Bielefeld
  • Kundenakquise | Angela Rehorst | HWK Ostwestalen-Lippe zu Bielefeld
  • Social Media Marketing | Michaela Heinze | Unternehmerin


Haben Sie Lust, Ihre Gründungsidee zu konkretisieren?

Dann bewerben Sie sich bei uns.
Ansprechpartnerin
Susanne Klasing
Turnerstraße 5–9, 33602 Bielefeld
Telefon: 0521 96733-292
E-Mail: s.klasing@ostwestfalen-lippe.de
Nähere Informationen finden Sie unter: www.frau-beruf-owl.de

Informationen zur Anmeldung
Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt, bitte reichen Sie vorher Ihre Geschäftsidee ein.
Anmeldung bis zum 01.09.2017. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstaltungsdetails

Wann? 18.09.–29.09.2017 | Uhrzeit 9.00–16.00 Uhr
Wo? Deutsche Bank | Bielefeld | Herforder Straße 23
Die Teilnahme ist kostenfrei
Den Veranstaltungsflyer finden Sie hier

Kompetenzzentrum Frau und Beruf
OstWestfalenLippe
OstWestfalenLippe GmbH
Turnerstraße 5–9
33602 Bielefeld
Telefon 0521 96733-291
Telefax 0521 96733-19
competentia@ostwestfalen-lippe.de
www.frau-beruf-owl.de
www.ostwestfalen-lippe.de

Verantwortlich
Eva Leschinski | Leitung Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL
Herbert Weber | Geschäftsführer OstWestfalenLippe GmbH